Download PDF by Rose Gerd: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre: Eine Einführung für

Download PDF by Rose Gerd: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre: Eine Einführung für

By Rose Gerd

Show description

Read Online or Download Betriebswirtschaftliche Steuerlehre: Eine Einführung für Fortgeschrittene PDF

Best german_10 books

Get Die Bilanzierung von Aktienbanken in den Ländern der EWG PDF

Die starke Ausweitung des Welthandels und die Zunahme von Direktinvesti tionen der Industrie-und Handelsbetriebe im Ausland zwingt auch die deut schen Banken, ihr Netz von Filialen und Reprasentanzen auszubauen, die Geschaftsbeziehungen mit den Korrespondenzbanken zu intensivieren und eine multinationale Kooperations-und Beteiligungspolitik zu betreiben.

Read e-book online Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten PDF

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Read e-book online Soziale Arbeit für den aktivierenden Staat PDF

Der Umbau des Sozialstaates wird unter verschiedenen Leitbildern diskutiert, denen ganz unterschiedliche Sozialmodelle zugrunde liegen. Der Band beleuchtet Chancen und Risiken dieser Leitbilder und Strategien, wie aktivierender Staat, Bürgergesellschaft, Workfare.

Extra resources for Betriebswirtschaftliche Steuerlehre: Eine Einführung für Fortgeschrittene

Sample text

H. Hansmeyer, Berlin 1983, 81. - Hennemann, Karl, Bundesfinanzhof und Unternehmensbesteuerung, Entstehung, Veröffentlichung und Auswirkung der BFH-Entscheidungen, Bielefeld/München (Berlin) 1985. - Rose, Gerd, Der Bundesfinanzhof und die betriebswirtschafliche Steuerplanung, in: Der Bundesfinanzhof und seine Rechtsprechung, GrundfragenGrundlagen, hrsg. von Franz Klein und Klaus Vogel, Bonn 1985, 275. - Rose, Gerd, Überlegungen zur Steuergerechtfertigkeit aus betriebswirtschaftlicher Sicht, StuW 1985, 330.

Beitrlige zum Entwicklungsstand der Betriebswirtschaj'tIichen Steuerlehre (zur Auswahl siehe Vorwort) Rose, Gerd, Steuerberatung und Wissenschaft, Gedanken anläßlich des SOjährigen Bestehens der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, StbJb 1969/70, 31. , Die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre als Steuerberatungswissenschaft, StbKonRep 1977, 191. - Fischer, Lutz/Schneeloch, Dieter/Sigloch, Jochen, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Steuerberatung - Gedanken zum 60jährigen "Jubiläum" der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, DStR 1980, 699.

3. Ungewißheit Ein hochbedeutsames betriebswirtschaftliches Charakteristikum der Besteuerung ist ihre - in zwei Dimensionen auftretende - Ungewißheit. Sie kommt zu den allgemeinen wirtschaftlichen Unsicherheiten hinzu, unter denen die Entscheidungsträger einer Betriebswirtschaft zu planen und zu handeln gezwungen sind. Sie erhöht damit das Risikopotential und reiht die Unternehmung in eine andere Risikoklasse ein. Ferner können insbesondere die uneingrenzbaren Ungewißheiten (Rechtssprünge) jede planende Einstellung ad absurdum führen.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 3 votes
Comments are closed.