Read e-book online Angewandte Montagetechnik: Produktgestaltung, Planung, PDF

Read e-book online Angewandte Montagetechnik: Produktgestaltung, Planung, PDF

By Peter Konold, Herbert Reger (auth.)

Show description

Read or Download Angewandte Montagetechnik: Produktgestaltung, Planung, Systeme und Komponenten PDF

Similar german_10 books

Download PDF by Helmar Basedow: Die Bilanzierung von Aktienbanken in den Ländern der EWG

Die starke Ausweitung des Welthandels und die Zunahme von Direktinvesti tionen der Industrie-und Handelsbetriebe im Ausland zwingt auch die deut schen Banken, ihr Netz von Filialen und Reprasentanzen auszubauen, die Geschaftsbeziehungen mit den Korrespondenzbanken zu intensivieren und eine multinationale Kooperations-und Beteiligungspolitik zu betreiben.

Read e-book online Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten PDF

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Soziale Arbeit für den aktivierenden Staat - download pdf or read online

Der Umbau des Sozialstaates wird unter verschiedenen Leitbildern diskutiert, denen ganz unterschiedliche Sozialmodelle zugrunde liegen. Der Band beleuchtet Chancen und Risiken dieser Leitbilder und Strategien, wie aktivierender Staat, Bürgergesellschaft, Workfare.

Extra resources for Angewandte Montagetechnik: Produktgestaltung, Planung, Systeme und Komponenten

Example text

Bei komplexeren Erzeugnissen, bestehend aus mehreren Baugruppen und einer groBeren Zahl von Einzelteilen ist es vorteilhaft, die Abhangigkeiten und Reihenfolgebedingungen aller Teilverrichtungen in einem sogenannten Vorranggraph darzustellen (Einzelheiten hierzu s. 2). B. nach MTM (Method Time Measurement), dann erhalt man einen ersten Uberblick iiber die "logische Struktur" der Montageaufgabe. B. Abschnitte fUr die Vormontage von Baugruppen, Endmontage und Priifung, manuelle Montageabschnitte und automatisierbare Abschnitte.

Endmontage Mit dieser Art der Vorauswahl eines Montagesystems erhalt man zunachst lediglich eine Groborientierung, ob eine manuelle Montage, eine teilautomatisierte Montage oder eine automatisierte Montage die Zielvorgaben, entsprechend der Aufgabenstellung, am besten erfullt. 8 Monale\ 8-14 Monala] > 14 Monawj d? B. < 5) ? Hd. -Ei nzelarbeitsplatze aneinandergareiht (nichl mech. verkettel) r >0,5'/Stck gelahr gelahr cb! B. > 20) Sch wierig kei tsg rad der Montagevorgange (Handhabung/ FiigeprozeO) Weitergabe Erzeugnis Baugruppe (von Platz zu Platz/Station) ~ 3 Jahrel $ -~I ¢ Typen- und Variantenvieltalt cp ~ ~ :: 3 Jahra $ cD Arbeitsinhalt pro Erzeugnis bzw.

L. mlau;r In Bild 3-16 sind drei Grundformen von Montagesystemen dargestellt. Bei jedem System werden Werkstiicktrager als Transporthilfsmittel verwendet, urn eine Automatisierung von einzelnen oder mehreren Fiige-Arbeitsgangen zu ermoglichen. Neben dem schonenden Erzeugnistransport wird durch den WT-Einsatz eine definierte Montagelage auch an manuellen Arbeitsplatzen gewahrleistet. Somit entfallen unproduktive Nebenzeiten fur das notwendige Ausrichten und Fixieren des Erzeugnisses an den einzelnen Montageplatzen.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 33 votes
Comments are closed.