Read e-book online Analyse von Gewinn und Wachstum deutscher PDF

Read e-book online Analyse von Gewinn und Wachstum deutscher PDF

By Gunter Kürble

Der Tenninus Gewinn wird in einer marktwirtschaftlichen Ordnung ublicherweise als eine Zielgrosse des Unternehmers verstanden, die dieser als Lohn fur seine risikobehafteten unternehmerischen Aktivitaten erhalt. Fur die Lebensversicherungswirtschaft ist diese Aussage nur bedingt richtig. Die rechtlichen Rahmenbedingungen der Produktion von Lebensversicherungsschutz provozieren "Gewinne" in Hohe von rund einem Drittel des Umsatzes. Diese Uberschusse werden uberwiegend wieder den Kunden gutgebracht. Wie funktioniert der Wettbewerb auf einem Markt, auf dem nicht gunstige Preise, sondern hohe Gewinne im Interesse des Kunden sind? Wodurch unterscheiden sich Unternehmen, die im Vergleich zu ihren Konkurrenten ein hoheres Anwachsen von Eigenkapital, Dividenden oder Umsatz erleben? Auf diese Fragenkomplexe Antwort zu geben, ist Aufgabe dieser Arbeit. Zunachst aber sollen die Grundlage fur das Verstandnis der Zusammenhange, insbesondere der Assekuranzspezifika und ihre Einbettung in die Betriebswirtschaftslehre disku tiert werden. 1 1. Gewinn und Wachstum im Kontext betriebs wirtschaftlicher Zielforschung 1.1. Bedeutungsinhalt des Begriffes Ziel Das Hauptwort Ziel, das seinen Ursprung im Germanischen hat, im Althochdeut schen (8. - eleven. Jahrhundert) und Mittelhochdeutschen (12. Jahrhundert bis etwa 1450) als "zil" oder "cil" etwas bedeutete, used to be guy "gut erreicht," erhalt im thirteen

Show description

Read or Download Analyse von Gewinn und Wachstum deutscher Lebensversicherungsunternehmen: Ein Beitrag zur empirischen Theorie der Versicherung PDF

Similar german_10 books

Get Die Bilanzierung von Aktienbanken in den Ländern der EWG PDF

Die starke Ausweitung des Welthandels und die Zunahme von Direktinvesti tionen der Industrie-und Handelsbetriebe im Ausland zwingt auch die deut schen Banken, ihr Netz von Filialen und Reprasentanzen auszubauen, die Geschaftsbeziehungen mit den Korrespondenzbanken zu intensivieren und eine multinationale Kooperations-und Beteiligungspolitik zu betreiben.

Norbert Klink's Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten PDF

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Soziale Arbeit für den aktivierenden Staat - download pdf or read online

Der Umbau des Sozialstaates wird unter verschiedenen Leitbildern diskutiert, denen ganz unterschiedliche Sozialmodelle zugrunde liegen. Der Band beleuchtet Chancen und Risiken dieser Leitbilder und Strategien, wie aktivierender Staat, Bürgergesellschaft, Workfare.

Additional resources for Analyse von Gewinn und Wachstum deutscher Lebensversicherungsunternehmen: Ein Beitrag zur empirischen Theorie der Versicherung

Example text

B. Personalfreisetzungen im Zusammenhang mit Rationalisierungen) verglichen werden 153. Im Rahmen von Befragungen, die schriftlich, mündlich oder fernmündlich durchgeführt werden können, sind Probleme bezüglich der Auswahl von Auskunftspersonen, deren Auskunftsfähigkeit und -willigkeit 154 zu berücksichtigen 155 • Während bei der Befragung verbale Äußerungen über ein Objekt registriert werden, zielt die Beobachtung unmittelbar auf den Gegenstand des Interesses 156 . Wissenschaftliches, also systematisches Beobachten setzt vorformulierte Beobachtungskategorien voraus und verfolgt das Ziel, Hypothesen über die beobachteten Phänomene zu prüfen.

27. 153 Vgl. Raffee. , Grundprobleme ... , S. 141 f. 154 Die eher geringe Beteiligung der Assekuranz an der Untersuchung ,,Rückversicherungsentscheidungen von Erstversicherungsuntemehmen" exemplifiziert die Relevanz dieses Aspektes. Vgl. , Beschreibung und Analyse .. , ... , S. 29 - 49. 156 Zur Technik der Beobachtung: vgl. ebenda, S. 49 - 56. 157 Ebenda, S. 50. 158 Zur Inhaltsanalyse vgl. , ... , S. , Entscheidungsprozesse ... , S. 294 ff und die dort zitierte Literatur. 36 Gegenstand der Untersuchung können interne Akten, wie Protokolle von Vorstandssitzungen oder veröffentlichte Texte, wie Lage- und Erläuterungsberichte oder Satzungen sein.

B. , Wissenschaftsprogramme ... , S. , Die Unternehmung als produktives soziales System, 2. Auflage, Bern/Stuttgart 1970. 131 Zum Problembereich Ziele als Steuerungsinstrumente vgl. , Unternehmensziele ... , S. 63 - 112. 132 Vgl. , Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, 1. Band: Die Produktion, 24. Auflage, Berlin/Heidelberg/New York 1983, S. 3, 131 ff. 133 Dabei handelt es sich um eine retrograde Zielplanung gegenüber der explorativen, vgl. , Unternehmungsziele ... , S. 74 f. 134 Vgl. , P. Penzkofer, P.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 3 votes
Comments are closed.